Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 / 2008
2K2-PUR-Schäum-Verfahren
2K2-Bodenmatten Masse – PUR-RIM / Feder – PUR-Weichschaum Protoplast-Engineering arbeitet und entwickelt stets an neuen Verfahrenstechniken in der PUR-Verarbeitung. Dabei ist auch das „2K2-Verfahren“ für die Herstellung von Bodenmatten für Fahrzeugkabinen entstanden. Die Besonderheit bei diesem zum Patent angemeldeten Verfahren ist, dass ähnlich wie bei einem modernen 2K-Spritzguss –zwei verschiedene Systeme in einem Werkzeug, zu einem Produkt verarbeitet werden. Dieses Verfahren läuft bei Protoplast-Engineering seit Jahren mit großem Erfolg im Serieneinsatz. Eigenschaften:  • hervorragende Reißdehnung • optimale Abriebfestigkeit • gute Chemikalienbeständigkeit • sauberes Oberflächenfinish • Schutz gegen Wasseraufnahme • VOC- und FOG- Werte nach höchsten Anforderungen • optimale Schallabsorbation durch „Feder-Masse-System“ • Oberflächenfärbung und –Struktur nach Kundenwunsch